Auch wenn die sieben Schülerinnen und Schüler nicht, wie in den Niederlanden nach bestandener Prüfung üblich, ihre Bücher und eine Fahne mit dem Schriftzug „Geslaagd!“ (Bestanden!) aus dem Fenster hängen, können wir mit Stolz auf die Ergebnisse blicken. Alle Teilnehmer, die sich am 30. Mai zu den Prüfungen für das Certificaat Nederlands als Vreemde Taal, kurz CNaVT, eingefunden hatten, haben mit Bravour nach nur zwei Jahren Fremdsprachenunterricht bestanden.

 Auch wenn die letzten drei Monate in Heimarbeit bewältigt werden mussten, zeigten die Prüflinge in allen vier geprüften Bereichen, dass der Kommunikation in Alltagssituationen mit unseren Nachbarn nichts mehr im Wege steht. In einzelnen Bereichen wurden sogar Ergebnisse erzielt, die über das in der Prüfung angesetzte Niveau von A2 hinausgingen. Deshalb von unserer Seite: Hartelijk gefeliciteerd met jullie certificaten!

S. Reiprich / J. Merzenich