6d sendet Ostergrüße ans Theresienheim

6d sendet Ostergrüße ans Theresienheim

In Zeiten von Corona entschloss sich die Klasse 6d dazu, den Bewohnerinnen und Bewohnern des Theresienheims eine Freude zu machen. Unter dem Motto „Piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb!“ bastelten die Schülerinnen und Schüler in einem Monat liebevoll viele...
AMG im 3. Erasmus+ – Projekt

AMG im 3. Erasmus+ – Projekt

40 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 nehmen am neuen Erasmus+ – Projekt teil. Das Erasmus Programm ist ein vollfinanziertes Austauschprogramm der EU, unterstützt die kulturellen Kontakte von Schulen in Europa und fördert die Sprachkompetenzen der...
Mit maximaler Hygiene auf Erfolgskurs

Mit maximaler Hygiene auf Erfolgskurs

Am Albertus-Magnus-Gymnasium in Dülken freuen sich die Teilnehmer des MINT-Projektkurses über einen zweiten Platz bei Jugend forscht. Von Bianca Treffer   Wie hochaktuell die eigenen Jugend-forscht-Projekte einmal werden würden, das konnten weder Marc...
Virtuelle Vernissage der EF, Q1 und Q2

Virtuelle Vernissage der EF, Q1 und Q2

Am AMG wurde wieder eine Vielzahl an Kunstwerken realisiert. Vor Ort können die Werke natürlich im Schulgebäude betrachtet werden – in den Vitrinen und an den Wänden auf den Fluren. Um auch zu Zeiten des Lockdowns den Zugang zu Kunstwerken zu ermöglichen, bietet...
Projekt der Klasse 7c zu Jugendroman

Projekt der Klasse 7c zu Jugendroman

Was soll man tun, wenn es in der Schule Amok-Alarm gibt und mit einem Mal der Amokläufer in der eigenen Klasse steht? Darum geht es in dem Jugendroman „Was wir dachten, was wir taten“ von Lea-Lina Oppermann, den die Klasse 7c im Distanzunterricht gelesen hat. Zum...