Zurück

Schulleiter nimmt Abschied vom AMG

Liebe Schulgemeinde des AMG, liebe Freunde und Partner, liebe Besucher unserer Website,

auch auf diesem Weg möchte ich darüber informieren, dass ich meine Tätigkeit als Schulleiter des AMG zum 1. August 2020 beende und die Aufgabe eines kirchlichen Qualitätsprüfers für das Erzbistum Köln und das Bistum Aachen übernehme. In dieser Aufgabe werde ich weiterhin – nun in überschulischer Perspektive – intensiv am Thema der Schul- und Unterrichtsentwicklung arbeiten, das ja auch in meiner Tätigkeit als Schulleiter das zentrale Thema war.

Ich bin gerne und mit Herzblut Schulleiter des AMG gewesen. Ich hoffe, dass Sie alle das spüren konnten, auch diejenigen, die mit manchen meiner Entscheidungen nicht einverstanden waren und sind. Ich wünsche Ihnen allen, dass die Zusammenarbeit von Lehrer/innen, Eltern und Schüler/innen gut gelingt, damit das AMG auch weiterhin ein Ort ist, an dem junge Menschen gut leben können und gut lernen können, ihr Leben zu gestalten.

Meine Nachfolge im Schulleitungsamt tritt am 1. August 2020 Frau Ursula Deggerich an, die bisher in der Abteilung Erziehung und Schule des Bistums Aachen gearbeitet hat und aus ihrer Funktion als Schulrätin heraus das AMG schon gut kennt.

Ich wünsche Frau Deggerich viel Erfolg bei der Leitung des AMG, Freude bei der Zusammenarbeit mit einer tollen Schulgemeinde, gute Nerven und Durchhaltevermögen bei den schwierigen Themen und interessante Ideen und Impulse für die Schulentwicklung des AMG.

Ich wünsche Ihnen allen Gottes reichen Segen.

Mit herzlichen Grüßen

Thomas Kamphausen