Zurück

AMG`ler beim 18th Model European Parliament in Kerkrade

Vom 08. bis 10.11.2019 haben fünf unserer Schülerinnen und Schüler am 18th Model European Parliament 2019 in Kerkrade, NL teilgenommen.

Karolina Krutsch (Q2), Katharina Jaspers (Q2), Teresa Neumann (Q2), Merle Tennie (Q2) und Timm Harries (Q1) verbrachten ihr Wochenende zusammen mit rund 280 Schülerinnen und Schülern aus fünf europäischen Ländern, um im Rahmen einer Simulation des Europaparlaments wichtige europapolitische Themen auf Englisch zu behandeln. Als Vertreter verschiedener Staaten und Parteien debattierten sie u.a. über die Klimadebatte sowie wirtschafts- und sozialpolitische Themen. Merle Tennie übernahm dabei auch die Rolle eines Committee Chairs und leitete eine der Debatten.

Unsere Schülerinnen und Schüler konnten nicht nur ein ganzes Wochenende lang Englisch sprechen, sondern auch hautnah miterleben, wie Demokratie im vereinten Europa funktioniert.

Vorbereitet haben sich die Schülerinnen und Schüler im Rahmen unseres Debating Clubs. Dieser findet jeden Donnerstag von 15:40 bis 16:25 (10. Stunde) unter der Leitung von Frau Moors und der tatkräftigen Unterstützung von Herrn Sommerfeld statt. Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse üben hier gemeinsam, wie man die im britischen bzw. europäischen Parlament gebräuchliche Redekultur richtig anwendet, um politische Themen zu diskutieren. Die Teilnehmer dieser AG erwerben hier eine in unserem Zeitalter, das von konträren politischen Positionen geprägt ist, wichtige kommunikative Kompetenz.

Wir freuen uns schon jetzt auf die am 14. März 2020 stattfindende nationale MUNLR, die Modern United Nation Lower Rhine auf Schloss Neersen, und suchen noch Schülerinnen und Schüler, die auch wieder mit anderen Delegates gemeinsam debattieren möchten.

Natürlich ist jede/r Interessierte herzlich eingeladen am Debating Club teilzunehmen und/oder auch einmal unverbindlich reinzuschnuppern.

Elisabeth Moors