Schüleraustausch mit Frankreich

Deutsch-französischer Schüleraustausch mit der „Association Scolaire Saint Jean Et la Croix “ in Saint Quentin, Frankreich

Seit über 30 Jahren gibt es den Schüleraustausch zwischen dem Albertus-Magnus-Gymnasium und den Schülerinnen und Schülern des Lycée der Association Scolaire Saint Jean Et la Croix  (Schulwebsite) in Saint Quentin, an dem jeweils 15 bis 25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 teilnehmen. Nach einem Besuch von französischer Seite im Dezember findet unser Gegenbesuch im Frühsommer des darauffolgenden Jahres statt.
In den fünf Tagen nehmen die Schülerinnen und Schüler nicht nur am Unterricht ihrer Gastschule teil, sondern besuchen Städte und historisch interessante Orte in der Umgebung. Ein wichtiger Aspekt ist immer das gemeinsame Erleben der deutschen und französischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wozu auch besonders Unternehmungen wie Stadtrallyes, Schwimmbadbesuche und Schlittschuhlaufen gehören.
Gegenseitige Besuche der deutschen und französischen Kolleginnen und Kollegen an beiden Schulen zu Feiern und Veranstaltungen tragen dazu bei, den Kontakt aufrechtzuerhalten und zu vertiefen.

Ansprechpartner: Fachschaft Französisch

Bericht über den Schüleraustausch nach Frankreich 2016