Zurück

Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2018

In diesem Frühjahr fand am AMG zum zwölften Mal der Känguru-Wettbewerb der Mathematik statt. Von unserer Schule haben 141 Schüler aus 13 Klassen bzw. Kursen mitgemacht und erzielten neben den normalen Preisen zehn Sonderpreise (Ergebnisse und Siegerliste).

Bei dem Wettbewerb müssen die Schüler 30 Multiple-Choice-Knobelaufgaben unter Aufsicht lösen. Hauptziel des Wettbewerbs ist es, die Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik zu wecken und weiter zu fördern. Die bei Schülerinnen und Schülern häufig vorhandene Furcht vor dem Ernsthaften, Strengen, Trockenen der Mathematik soll etwas aufgebrochen oder mindestens gemindert werden – und, wie die Resonanz aus den Schulen zeigt, gelingt dies sehr gut. Wer Spaß hat, seine mathematischen Grundkenntnisse unterhaltsam wieder aufzufrischen, der kann sich mit gesundem Menschenverstand und etwas Pfiffigkeit an den Känguru-Aufgaben versuchen, vgl. http://www.mathe-kaenguru.de/chronik/aufgaben und die Lösungen für 2018 www.mathe-kaenguru.de/wettbewerb/loesung.

Viel Vergnügen beim Knobeln!

[G. Jansen]