Das Albertus-Magnus-Gymnasium

LERNEN – LEBEN – GESTALTEN


Aktuelles

27.09.2019

Business@School – Neun Elftklässler entwickeln ihre eigenen Ideen

Wirtschaftsfachmann Matthias Wefelnberg kennt die neun Elftklässler des Bischöflichen Albertus-Magnus-Gymnasiums erst seit ein paar Minuten, doch schon jetzt ist er überzeugt: „In einem Jahr werdet ihr alle gestandene Wirtschaftsprofis sein.“ Bis es so weit ist, haben die Schüler aber noch viel zu erledigen – zum Beispiel Unternehmen bewerten, sich mit Firmengründern unterhalten und eigene Geschäftsideen entwickeln.…

04.09.2019

Schulen in Viersen vernetzen sich im Kampf gegen Sucht

Die Leiter der weiterführenden Schulen machen sich gemeinsam stark im Kampf gegen Sucht. Sie wollen über schulinterne Projekte hinaus handeln. Das machen Hartmut Banniza (Realschule an der Josefskirche), Fred Falk (Gemeinschaftshauptschule Süchteln), Christoph Hopp (Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasium), Thomas Kamphausen (Bischöfliches Albertus-Magnus-Gymnasium), Martin Landmann (Anne-Frank-Gesamtschule) und Christian Mengen (Clara-Schumann-Gymnasium) in einer offiziellen Erklärung deutlich.…

09.07.2018

Erfolg im „Certamen Carolinum“

Fake news – ein Begriff, der spätestens seit dem Wahlsieg Donald Trumps in aller Munde und aus der politischen sowie gesellschaftlichen Landschaft nicht mehr wegzudenken ist. Dabei sind Falschmeldungen bzw. Gerüchte so alt wie die Menschheit selbst. Bereits der römische Dichter Vergil liefert in seinem Nationalepos, der vor rund 2000 Jahren verfassten Aeneis, eine allegorische Darstellung des Gerüchts, der Fama, die nichts an Aktualität eingebüßt, sondern vielmehr in unserer digitalen Welt noch an Brisanz gewonnen hat.…