Das Albertus-Magnus-Gymnasium

LERNEN – LEBEN – GESTALTEN


Aktuelles

18.02.2020

Fünftklässler wecken Leselust für aktuelle Kinderromane

Auch 2020 haben unsere Fünftklässler mit viel Engagement an unserem dreitägigen Leseprojekt teilgenommen. Vieles haben sie in dieser Zeit rund ums Thema Lesen gelernt und erlebt: Lesezeichen mit Kulleraugen wurden gebastelt, verschiedene Gedichte in Rollenspiele verwandelt und vorgeführt, Hörspiele gehört und passende Bilder dazu gemalt, die große Bibliothek am AMG besucht etc.…

15.02.2020

Basketballerinnen erneut mit starker Leistung

Am vergangenen Dienstag fand in der Hildener Sporthalle die Endrunde der Regierungsbezirksmeisterschaften der Mädchen in der Wettkampfklasse II statt. Nachdem man im Dezember nur knapp geschlagen den 2. Platz in der ersten Runde belegt hatte, durfte man als Nachrücker am Finalturnier teilnehmen.…

07.02.2020

Schüler zu Gast bei der Europäischen Union in Brüssel

38 angehende Abiturientinnen und Abiturienten des bischöflichen Albertus-Magnus-Gymnasiums haben im Rahmen ihrer Abiturvorbereitung im Fach Sozialwissenschaften zusammen mit ihren Lehrern Frau Halberkamp und Herrn Zellkes an einer Studienfahrt nach Brüssel teilgenommen, die von der Europäischen Akademie NRW e.V. organisiert wurde. Unter dem Leitgedanken „Europa nach dem Wahljahr – Aufbruch oder Krise?“ hat die Gruppe interessante Vorträge zur Arbeitsweise des institutionellen Dreiecks der Europäischen Union (bestehend aus Europäischem Parlament, Europäischer Kommission und Ministerrat der Europäischen Union) vor Ort gehört und anschließend kritisch mit den Referenten über die Effektivität der Arbeit der europäischen Institutionen und die Zukunftsperspektiven des Staatenverbundes Europäische Union – gerade auch im Hinblick auf den nahenden Brexit – diskutiert.…