SV

 

Das SV-Team:

v.l.n.r.: Frau Quirmbach, Maxime Wunder (EF),  Cécile Püpke (Q1), Jana Bott (EF), Greta Schinken (Q1/Schülersprecherin), Mia Rohn (Q2), Annika Thelen (Q1), Kian Maliglowka (Q1) und Herr Haberl

 

SV – Was machen wir eigentlich?

Wir, die SchülerVertretung, kurz SV, vertreten die Interessen aller Schüler*innen und vermitteln zwischen Lehrer- und Schülerschaft. Wir sind dazu da, den Problemen und Anliegen der Schüler*innen eine Stimme zu geben und versuchen, ihre Rechte auf unterschiedliche Weise geltend zu machen.

 

Kontaktmöglichkeiten und Ansprechpartner

Persönlich sind alle Schülerinnen und Schüler der SV sowie die Lehrer in jeder Pause für euch ansprechbar. Außerdem haben wir einen Kummerkasten, der neben der Spieleausgabe (Oberstufentrakt) hängt und wöchentlich geleert wird.

Wöchentliche Sprechstunde: jeden Dienstag von 13:00 – 13:20 Uhr (Raum G002; neben dem Raum von Herrn Jansen)

E-Mail-Adresse: sv@amg-viersen.de

Bitte scheut euch nicht, uns eure Anliegen und Probleme mitzuteilen!!!

 

Was machen wir für euch?

  • Wir vertreten eure Interessen in Schul- und Fachkonferenzen.
  • Monatliche Treffen mit der Schulleitung, in denen wir eure Anliegen vortragen.
  • Organisation des SV-Vortrags, des SV-Wochenendes und des SV-Wandertages sowie der alljährlichen Nikolausaktion.
  • Repräsentation der Schüleranliegen in Fragen des alltäglichen Schullebens, bspw. bei der Handyreglung, beim Datenschutz bezüglich der Notenvergabe etc.
  • Mitgestaltung des Schulalltags, bspw. in Schulgottesdiensten, monatlicher Newsletter im SV-Kasten etc.

 

Wie entsteht das SV-Team?

Zu Beginn jedes Schuljahres treffen sich alle Klassen- und Stufensprecher*innen zu einer SV-Vollversammlung und wählen den Schülersprecher (Greta Schinken) sowie seine drei Stellvertreter*innen (Cécile Püpke, Maxime Wunder, Jana Bott), die Kassenwärtin (Annika Thelen), die stellvertretende Kassenwärtin (Mia Rohn) und den Kassenprüfer (Kian Maliglowka). Zudem werden die zwei SV-Lehrer/-innen, die gleichzeitig auch als Vertrauenslehrer/-innen agieren, gewählt (Frau Quirmbach und Herr Haberl). Außerdem wird beschlossen, welche Klassen- und Stufensprecher zu welchen Fachschaftssitzungen gehen.